Neues Thema starten

Loop auch vorwärts?

Hallo Matthias,

Mit der Loop Funktion kann ich ja Stücke verlängern, wenn es das Publikum fordert, also einen Rücksprung z.B. zum Refrain. Leider ist das Gegenteil nicht möglich, um ein Stück abzukürzen, z.B. direkt in das Ending zu springen.

Gruß

Manni

1 Kommentar

Hallo Manni

Nein, das Gegenteil ist leider nicht möglich. Kommt das im Live-Betrieb häufig vor?


Am Anfang habe ich eigentlich noch daran gedacht, diese Möglichkeit auch einzubauen.


Beim Überlegen, wie man eine möglichst einfach bedienbare Loop-Funktion realisieren kann, bin ich dann aber wieder davon abgekommen. Mann müsste dann bei den einzelnen Markern z.B. noch einstellen können, ob man von diesen nach vorne oder nach hinten oder in beide Richtungen springen kann und/oder ob sie von vorne, von hinten oder von beiden Richtungen angesprungen werden können. Und wenn beim Abspielen von nächsten aktivierten Punkt sowohl nach vorne als auch nach hinten gesprungen werden könnte, welcher Pfeil sollte dann erscheinen (bzw. welcher Sprung ausgeführt werden)?


Gruss,

Matthias

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen