Start a new topic

Umstieg Tyros 5 auf Genos

Hallo Zusammen,

ich habe mir jetzt auch einen Genos zugelegt.

Beim T5 habe ich über die Registrationen meine Texte gesteuert.

Dazu habe ich Dummy Files erstellt und in den Regs gespeichert.

Muss das am Genos wieder genauso sein, oder kann ich mir die Dummy's sparen??

LG

Thomas

1 Comment

Hallo Thomas

Wenn man möchte, kann das Umschalten von Registrationen zwischen SongBook+ und Genos noch genau gleich machen wie mit dem Tyros. Man hat dann aber auch noch die gleichen Einschränkungen, dass man alle Dateien im gleichen Ordner haben muss, die Dateien nicht beliebig benennen kann, dass es gleichzeitig nur in eine Richtung möglich ist, dass für eine Richtung Dummy-Midifiles nötig sind, etc.

Beim Genos gibt es aber eine weitaus komfortablere Möglichkeit, die Registrationbänke/Registrationen mit Songs im SongBook zu verknüpfen.
Es braucht keine Dummy-Midis mehr, die Verzeichnsstruktur kann beliebig sein, der Link funktioniert in beide Richtungen.
Man muss nur auf dem iPad den Song auswählen und im Genos die gewünschte Reg-Bank und optional noch eine der 10 Registrationen daraus wählen, und dann im SongBook+ einen Menüpunkt aufrufen, um die Verknüpfung zu machen, fertig.

​Eine Anleitung dazu ist in diesem Artikel zu finden:

Freundliche Grüsse,
Matthias Bauer, Entwickler von SongBook+
BauM-Software (SongBook+)
Login or Signup to post a comment