Start a new topic

Foto zu PDF

Hallo Matthias,

ich bin jetzt schon seit einiger Zeit dabei, meine Noten von bisheriger Druckform in "Foto zu PDF" zu konvertieren.

Dabei sind mir ein par Kleinigkeiten aufgefallen, die man vielleicht verbessern könnte?

Wenn man also auf der Oberfläche von "PDF aus Fotos erstellen" ist, tippt man auf "Neues Foto machen". Ich bevorzuge dort die Einstellung Manuell und Schwarzweiß. Könnte man diese Einstellungen nicht irgendwo speichern, sodass sie beim nächsten Mal sofort wieder eingestellt sind?

Das gleiche gilt für den zu vergebenen Dateinamen. Dort muss ich immer erst den dort schon stehenden Namen (photo.pdf) löschen und dann einen neuen vergeben. Bequemer wäre es, wenn dort nur .pdf stehen würde.


LG Rudi

 


1 Comment

Hallo Rudi


Danke für die Verbesserungsvorschläge.


Das Fenster zum Scannen der Papiervorlagen, das mit dem Knopf "Neues Foto machen" erscheint, ist nicht von mir selber programmiert, sondern eine Funktion vom Betriebssystem. Was da drin abgeht, hat die App leider keinen Einfluss darauf. SongBook nimmt dann lediglich die fertigen Scans entgegen und macht daraus eine PDF-Datei.


Zum Eingeben des Dateinamens:

Probier doch mal Doppeltippen mit dem Finger aud "photo". Damit sollte das Wort "photo" (ohne .pdf) markiert sein, und sie können direkt auf der Tastatur den neuen Namen tippen. "photo" verschwindet dann und stattdessen erscheinen die getippten Buchstaben.


LG. Matthias

Login or Signup to post a comment